DANKE an Alle

die am Gertianoscher Treffen, am Sonntag,

den 04. Juni 2017 in Augsburg

teilgenommen haben.

 

  

Helfen Sie uns bitte,  mit Beiträgen, einen

"Gertianoscher Kulener",  mittelfristig, weiter zu führen.

Beiträge bitte im  .pdf  Format schicken

an 

antonhalmos@freenet.de

 

 

 

 Andere Termine und Veranstaltungen der Banater Schwaben unter

                   http://www.banater-schwaben.org/termine/

 

weitere INFOS auf     www.banater-schwaben.org/

 

LINK:   https://www.google.de/#q=banater+schwaben  

 

 

 

 


 "Liebe Gertianoscher, liebe Freunde,
In der Mitte unseres Heimatdorfes steht unsere Kirche, ein Gotteshaus. Lange Zeit sah sie aus, als trüge sie Trauer um uns; Stürme haben ihr zugesetzt, ein Teil des Turmes war weg, das Dach durchlöchert und morsch, die Wände feucht. Unsere Ahnen haben sie mühevoll in harter Arbeit erbaut. Über 200 Jahren war und ist sie ein Zufluchtsort in Zeiten der Freude und des Leides, für unsere Ahnen und für uns. Nun steht sie wieder da erneuert, in alter Vertraulichkeit, schlicht und einfach, aber für viele von uns bedeutender und wertvoller als jeder andere sakrale Bau. Sie ist für uns ein Vermächtnis unserer Ahnen!"  Elisabeth Carabas geb. Gellert

 

Der Vorstand der HOG Gertianosch teilt diese Aussagen in vollem Umfang. 

 

 

21493